PRÄZISION + LEISTUNGSSTÄRKE

Die Pumpen-Generation,
die höchste Maßstäbe erfüllt

UNSERE GRUNDSÄTZE

 Zuverlässig

 Lösungsorientiert

 Flexibel

AnZaTech-Pumpen

Hochpräzise. Leistungsstark.

 

AnZaTech ist ein Pumpenhersteller mit 20 Jahren Branchenerfahrung und ist Ihr Partner für hochwertige Pumpen und Pumpenaggregate.

Unsere erste Aufgabe sehen wir in der detaillierten Erfassung der Kundenanforderungen. Dazu haben wir unter Technische Anfragen ein Formular für die Aufnahme aller anwendungsrelevanten Parameter bereitgestellt. Auf Basis dieser Daten erarbeiten wir einen technischen und kommerziellen Lösungsvorschlag, sofern ein Produkt aus dem AnZaTech-Pumpenprogramm für die Anwendung einsetzbar ist.

Wir garantieren Ihnen ein sorgfältig gefertigtes, geprüftes und hochwertiges Produkt, das höchste Ansprüche an Präzision und Technik erfüllt. Testen Sie uns!

Typische Anwendungen für AnZaTech ADP sind:

  • Zahnrad-Dosierpumpen für das Dosieren von Polyol und Isocyanat in Polyurethananlagen. Dabei werden die Zahnradpumpen für einen großen Viskositäts- und Drehzahlbereich eingesetzt
  • Zahnrad-Dosierpumpen für das Dosieren von Harz und Härter in Zwei- und Mehrkomponentenanlagen
  • Zahnrad-Dosierpumpen für das Dosieren von Additiven, wie zum Beispiel Trennmitteln, Farben, usw. in Zwei- und Mehrkomponentenanlagen
  • Zahnrad-Dosierpumpen für das Dosieren von Katalysatoren, wie zum Beispiel Amine in Zwei- und Mehrkomponentenanlagen
  • Zahnrad-Dosierpumpen für das Dosieren von Weichmachern, UV-Stabilisatoren, Ölen, Wachsen, Phenolharzen, Antistatika, usw. bei der Compoundierung von Kunststoffen
  • Zahnrad-Dosierpumpen für das Dosieren von Silikon in Silikondosieranlagen
  • Zahnrad-Dosierpumpen für die Dosierung von Schmierölen. Mit den AnZaTech Ölpumpen können kleine Schmierölmengen präzise dosiert werden. Da die Pumpen aus Edelstahl gefertigt sind, können auch Schmieröle mit aggressiven Bestandteilen gepumpt werden. Der Vorteil der AnZaTech Zahnradpumpen liegt in den großen Dosierbereichen bzw. Förderbereichen auch bei hohen Drücken. Die Schmierölpumpen werden auf verschiedene Viskositätsbereiche abgestimmt. So können sowohl niedrigviskose Schmieröle als auch hochviskose Schmieröle gefördert und dosiert werden. Die AnZaTech Schmiermittelpumpen decken mit dem gesamten Lieferprogramm einen Förderbereich von 1 ml/min bis 4 l/min ab.

Die AnZaTech Zahnrad-Dosierpumpe ADP ist eine hochpräzise, außenverzahnte Zahnrad-Dosierpumpe. Durch kleinste Spiele und eine optimale Zahnradgeometrie verfügt die ADP über einen hohen volumetrischen Wirkungsgrad auch bei ungünstigen Kombinationen wie z.B. hohen Drücken bei niedrigen Drehzahlen und niedrigen Viskositäten. Die Hauptbestanteile der Pumpe sind aus Edelstahl gefertigt. Dadurch ergibt sich eine große Bandbreite an Flüssigkeiten, die dosiert werden können. Um den verschiedenen Anforderungen der Wellenabdichtung gerecht zu werden, stehen verschiedene Wellendichtringausführungen, eine Stopfbuchspackung oder eine Magnetkupplung zur Verfügung. Auf Wunsch kann die ADP auch mit Antrieb geliefert werden.